Ofenkartoffeln mit Pesto

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Ofenkartoffeln zu jeweils 225 g
  • 150 ml Krem double
  • 75 ml Gemüsesuppe
  • 1 EL Zitronen (Saft)
  • 2 Knoblauchzehen (zerdrückt)
  • 3 EL Basilikum (gehackt)
  • 2 EL Pinienkerne
  • 2 EL Parmesankäse (gerieben)
  • Salz
  • Pfeffer

1. Erdäpfeln gut bürsten und die Schale mit einer Gabel einstechen. Etwas Salz in die Schale raspeln und die Erdäpfeln auf ein Blech legen.

2. Im aufgeheizten Herd bei 190 °C /Gas Stufe 5 1 Stunde backen, bis die Erdäpfeln gar sind und die Haut kross ist.

3. Erdäpfeln aus dem Herd nehmen und der Länge nach halbieren. Mit einem Löffel das Fruchtfleisch in ein Weitling löffeln, dabei einen dünnen Rand stehen. Fruchtfleisch mit einer Gabel zerdrücken.

4. In der Zwischenzeit Schlagobers und klare Suppe in einen Kochtopf Form und bei schwacher Temperatur 8-10 min leicht wallen, bis die Mischung um die Hälfte reduziert ist.

5. Saft einer Zitrone, Knoblauch und gehacktes Basilikum untermengen und mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken. Mischung gemeinsam mit den Pinienkernen in das zerdrückte Kartoffelfruchtfleisch untermengen.

6. Mischung zurück in die Kartoffelschalen Form und mit Parmesan überstreuen. Erdäpfeln für 10 min zurück in den Herd stellen, bis der Käse leicht gebräunt ist. Servieren.

schmale Scheibchen geschnittene Schwammerln in das Kartoffelfruchtfleisch Form.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Ofenkartoffeln mit Pesto

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche