Ofenkartoffeln mit Basillkum-Paradeiser

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 8 Erdäpfeln, mittelgrosse (ca. 250 g)
  • 4 Fleischtomate
  • 4 Knoblauchzehe
  • 4 Basilikum (frisch, gehackt)
  • Meersalz
  • 4 Teelöffel Speiseleinöl
  • Pfeffer
  • 120 g Edamer Käse

Erdäpfeln abspülen, gardünsten, schälen und halbieren. Die Paradeiser zirka 3 Min. in heisses Wasser legen, enthäuten und würfelig schneiden. Die Knoblauchzehe zerdrücken. Die Kartoffelhälften mit einem Löffel ein klein bisschen aushöhlen. Die entnommene Kartoffel-Menge zerdrücken, mit T omatenwuerfeln, Knoblauch, Öl, Kräutern und Gewürzen vermengen. Die Menge in die Kartoffelhälften befüllen, den Käse darüber Form. Die Kartoffelhälften im Backrohr bei 200 °C überbacken, bis der Käse zerläuft.

Unser Tipp: Als Alternative zu frischen Kräutern können Sie auch gefrorene verwenden - auch diese zeichnen sich durch einen frischen Geschmack aus!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Ofenkartoffeln mit Basillkum-Paradeiser

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche