Ofengemüse mit Shisokresse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Zubereitungszeit:

  • 1 Stunde
  • 400 g Karotten (Bund)
  • 1 Paprika
  • 1 Paprika
  • 200 g Zwiebel
  • 200 ml Gemüsesuppe
  • 200 g Cherrytomaten
  • 1 Knoblauchzehe
  • 5 EL Limettensaft
  • 2 EL Sojasauce (dunkel)
  • 50 g Honig
  • 6 EL Traubenkernöl
  • 1 EL Geröstetes Sesamöl u Pfeffer
  • 1 Pk. Rote Shisokresse ersatzweise Kresse
  • 1 Pk. Grüne Shisokresse ersatzweise Kresse

Pro Portion:

1. Bundmöhren säubern, von der Schale befreien und dicke Karotten der Länge nach halbieren. Paprikas der Länge nach vierteln und entkernen. Zwiebeln der Länge nach in 2 cm breite Spalten schneiden.

2. Karotten, Paprikaviertel und Zwiebeln auf ein Blech legen und warme Gemüsesuppe darüber gießen. Gemüse im aufgeheizten Backrohr auf der mittleren Schiene bei 220 Grad (Gas 3-4, Umluft 200 Grad ) 25 Min. gardünsten. Paradeiser nach 20 Min. dazugeben.

3. In der Zwischenzeit für die Sauce die Knoblauchzehe durch eine Presse drücken und mit Honig, Sojasauce, Limettensaft, Traubenkernöl und Sesamöl durchrühren. Mit ein kleines bisschen Pfeffer nachwürzen.

4. Das fertig gegarte, noch warme Gemüse vorsichtig mit der Limetten- Vinaig-rette vermengen und 10 Min. ziehen. Nun auf einer Platte oder evtl. auf flachen Tellern anrichten und mit abge1 zupfter Shisokresse garnieren. Dazu passt Sesambrot.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Ofengemüse mit Shisokresse

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche