Ölder Kugeln

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 200 g Leichtbutter
  • 140 g Zucker
  • 340 g Mehl
  • 50 g Walnüsse
  • 100 g Dörrpflaumen
  • Kristall-Zucker zum Bestreuen

Ein tolles Kuchenrezept für jeden Anlass:

Leichtbutter und Zucker cremig rühren. Walnüsse und Zwetschken hacken und mit dem Mehl zur Leichtbutter- Zuckermasse rühren. Da der Teig sehr weich ist, ihn teilen und je auf ein mit Mehl bestäubtes Pergamentpapier Form. Mit dem Pergamentpapier eine Rolle von ungefähr Drei cm Durchmesser rollen und mit dem Küchenmesser 0, 5 cm breite Streifchen schneiden. Aus jedem Streifchen mit den Händen Kugeln formen und auf ein gefettetes Blech legen. Bei ungefähr 200 Grad (Umluft ungefähr 175 Grad ) 15 bis 18 min in der oberen Hälfte des Backofens backen.Die Kugeln noch heiß in Zucker rollen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Ölder Kugeln

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche