Ochsenschwanzsuppe

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 0.5 Ochsenschlepp
  • Wasser
  • Suppengrün
  • 40 g Butter
  • 80 g Mehl
  • Rindsuppe
  • Pfeffer
  • Salz
  • 1 Sp./Schuss Madeira; nach Lust und Laune

Der Ochsenschlepp wird nebst den üblichen Suppenkräutern in kochend heissem Salzwasser zugesetzt und weichgekocht.

Unterdessen wird von Butter und Mehl eine braune Brenne hergestellt, mit Rindsuppe abgelöscht und ca. eine halbe Stunde durchkochen.

Anschließend gibt man das von den Knochen gelöste, in feine Streifchen geschnittene Fleisch dazu, würzt die Suppe und gereicht sie.

Unser Tipp: Verwenden Sie am besten frische Kräuter für ein besonders gutes Aroma!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Ochsenschwanzsuppe

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche