Ochsenschlepp mit Kalbsfilet und Schnittlauchschaum

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1000 g Ochsenschlepp; in 4 möglichst auf der Stelle gro Stücken
  • 4 EL Mehl
  • 2 EL Paradeismark
  • 2 Zwiebel (grob gewürfelt)
  • 40 g Schwammerln, getrocknet
  • 80 g Karotten (grob gewürfelt)
  • 80 g Knollensellerie, grob gewürfelt
  • 80 g Porree, grob gewürfelt
  • 3 Knoblauchzehen
  • 40 ml Öl
  • 200 ml Rotwein
  • 2 Lorbeerblätter
  • 500 ml klare Suppe
  • Pfeffer
  • Salz

Einlage:

  • 100 g Petersilienwurzel (grob gewürfelt)
  • 40 g Karotten, 1 cm gewürfelt
  • 40 g Knollensellerie, 1 cm gewürfelt
  • 40 g Porree, 1 cm gewürfelt
  • 60 g Limonenseitlinge oder andere Schwammerln, geputzt
  • 40 g Butter

Ein köstliches Pilzgericht für jede Gelegenheit!

Ochsenschwanzstücke mit Salz würzen, mit Pfeffer würzen und mehlieren, in einem großen Bräter in 4 centiliter heissem Öl von allen Seiten anbraten, Gemüse, Knoblauch und Paradeismark hinzfügen, hellbraun rösten. Mehrmals mit Rotwein löschen und vollständig reduzieren. Mit klare Suppe auffüllen, Pilzen und Lorbeer hinzfügen, zum Kochen bringen. Bei kleiner Temperatur 2 bis 3 Stunden gemächlich dünsten.

Fleisch prüfen ob es weich ist, dann aus dem Bräter nehmen. Das lauwarme Fleisch von dem Knochen lösen, abkühlen und in 1 cm große Stückchen schneiden. Sauce durch ein feines Sieb passieren. Das Gemüse und Limonenseitlinge für die Einlage in Butter anschwitzen. Fleisch und die Einlage mit der Sauce aufwallen lassen, nachwürzen.

Dazu Kalbsfilet und Schnittlauchschaum

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Ochsenschlepp mit Kalbsfilet und Schnittlauchschaum

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche