Ochsenbein in Rotwein

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Beinscheiben (Ochse oder evtl. Rind, jeweils 350 g)
  • 500 g Schalotten
  • 3 Karotten
  • 2 Petersilienwurzeln
  • 2 Bouquet garni (Kräuterstrauss mit Thymian, Petersilie, Rosmarin, Estragon, Lorbeergewürz)
  • Nach Wahl Gewürznelken
  • 6 EL Öl
  • 3 EL Mehl
  • 10 g Mischpilze (getrocknet)
  • 1000 ml Chianti
  • 500 g Rosenkohl Salz, Pfeffer
  • 1 EL Butter (oder Margarine)
  • 1 Msp. Neugewürz (gemahlen)
  • 500 g Spiralnudeln
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Bund Petersilie
  • 1 Teelöffel Zitrone (unbehandelt, abegriebene Schale)
  • 2 EL Paradeismark

Ein köstliches Pilzgericht für jede Gelegenheit!

Elektro-Küchenherd auf 200 °C heizen. Fleisch abtrocknen. Schalotten abziehen. Karotten abspülen, reinigen, in Scheibchen schneiden. Petersilienwurzeln abspülen, reinigen, in Würfel schneiden. Küchenkräuter mit einem Faden zusammenbinden. In einem Bräter 2 El. Öl erhitzen. Schalotten und Karotten darin herzhaft anbraten, herausnehmen. Das restliche Öl im Bräter erhitzen, Fleisch darin anbraten, mit Mehl bestäuben. Petersilienwurzeln und Schwammerln dazugeben, Rotwein aufgießen, den Kräuterstrauss einlegen. Alles im geschlossenen Bräter im Backrohr in etwa 2 Stunden dünsten. (Gas: Stufe 3) Nach 1 1/2 Stunden Karotten und Schalotten dazugeben, mitschmoren. Rosenkohl abspülen, reinigen. In kochend heissem Salzwasser in etwa 3 min blanchieren, dann abgekühlt abschrecken. Mit Butter/Pfeffer, Salz, Leichtbutter, Neugewürz und ein klein bisschen Wasser dünsten. Die Nudeln in Salzwasser nach Packungsangabe gardünsten. Knoblauch abziehen, fein in Würfel schneiden. Petersilie hacken. Knoblauch, Petersilie und Zitronenschale vermengen. Fleisch und Küchenkräuter herausnehmen, Paradeismark in die Sauce rühren, mit Salz würzen und mit Pfeffer würzen. Fleisch mit Rosenkohl, Nudeln, Sauce und Petersilienmischung anrichten.

Getränk: Chianti

Garzeit: 2 Stunden

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Ochsenbein in Rotwein

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche