Obsttorte Afrika - Basisch

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 125 g Dinkel (fein gemahlen)
  • 75 g Butter
  • 1.5 EL Rübensirup
  • 0.5 Teelöffel Anis; mit d.Dinkel mahlen
  • Als Belag
  • Bananen
  • Mangos
  • Schlagobers (steif geschlagen)
  • Eine Tortenspringform

Den Rübensirup in der Butter auflösen und mit dem Mehl vermischen.

Nach 1/2 Stunde Teigruhe in eine gefettete Tortenform drücken und 20-eine halbe Stunde bei 175 Grad abbacken. Nach dem Erkalten mit Bananenstücke und Mangostückchen belegen und mit Schlagobers garnieren. Die Schirmchen und Fähnchen nicht vergessen. Kann sie keine 2-3 Stunden durchziehen, sollte man den erkalteten Boden mit ein klein bisschen Mangosaft beträufeln, wobei man ihn zuvor mehrere Male mit einer Gabel einsticht.

Diese Torte schmeckt genauso mit anderem Belag, z.B. pürierten Datteln oder Feigen oder Melonenstückchen. Oder genauso nur mit geschlagenem Obers, in die man beliebige Früchtestückchen gibt und dann auf den Boden häuft.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Obsttorte Afrika - Basisch

  1. liss4
    liss4 kommentierte am 04.09.2015 um 18:25 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche