Obstschnittchen mit Ricotta

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 8

  • 240 g Ausgerollter Blätterteig

Füllung:

  • 250 g Ricotta
  • 60 g Honig
  • 400 g Obst (*)
  • Staubzucker (zum Bestäuben)

(*) frische Mango, frische Trauben oder tiefgefrorenes Obst wie Himbeeren, Erdbeeren Blätterteig der Länge nach in 3 auf der Stelle breite Streifchen, dann diagonal in gut 5 cm breite Rechtecke schneiden. Auf ein mit Pergamtenpapier belegtes Backblech legen. Herd vorwärmen. Blätterteigstücke regelmässig ganz einstechen, damit bei dem Backen der Dampf entweichen kann und das Gebäck nicht aufgeht. In der unteren Hälfte ca. 8-9 min goldbraun backen. Auskühlen.

Für die Füllung Ricotta und Honig genau vermengen. Zum Fertigstellen 8 Schnittchen aufschichten: Früchte, Krem, Teigboden, Früchte, Krem, Teigboden, Deckel. Die Oberfläche dicht mit Staubzucker überstreuen. Eventuell mit Früchten garnieren.

/index. Html

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Obstschnittchen mit Ricotta

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche