Obstkuchen von dem Backblech

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 24

  • 250 g Butter (weich)
  • 250 g Zucker
  • Salz
  • 2 Teelöffel Limetten (unbehandelt, abgeriebene Schale)
  • 6 Eier (Klasse M)
  • 350 g Mehl
  • 3 Teelöffel Backpulver
  • 5 Limetten
  • 12 EL Limettensaft davon
  • 150 g Staubzucker
  • 3 Kiwi
  • 1 Reife Baby-Ananas
  • 1 Mango
  • 1 Karambole
  • 2 Pk. Tortenguss (klar)
  • 450 ml Orangen (Saft)

V I T A L I N F O:

Probieren Sie dieses köstliche Kuchenrezept:

1. Butter, 220 g Zucker, 1 Prise Salz und Limettenschale mit den Quirlen des Mixers mind. 5 Min. sehr kremig rühren. Eier einzeln je ½ Min. Unterrühren. Mehl und Backpulver darauf sieben und mit 3 El Limettensaft unterziehen.

2. Teig auf ein gefettetes Backblech (40x30 cm) aufstreichen. Im aufgeheizten Herd bei 180 Grad (Umluft 160 Grad ) auf der 2. Schiene von unten 20-25 Min. Backen.

3. Staubzucker und 4 El Limettensaft durchrühren, den heissen Kuchen damit gleichmässig bestreichen und auskühlen.

4. Kiwis, Ananas und Mango von der Schale befreien. Kiwis, Ananas und Karambole in schmale Scheibchen schneiden, dabei bei der Ananas den harten Stiel entfernen. Mango in schmale Spalten schneiden. Das Obst bunt gemischt auf dem Kuchen gleichmäßig verteilen.

5. Tortenguss, 30 g Zucker, 5 El Limettensaft und Orangensaft durchrühren und zum Kochen bringen. Gleichmässig über das Obst gießen und fest werden.

Trick 17 Benutzen Sie unbehandelte Früchte! Schale nur dünn abraspeln, da die weisse Haut Bitterstoffe beinhaltet. Pergamentpapier über die Reibe legen, damit keine Schale in der Reibe hineinhängen bleibt.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Obstkuchen von dem Backblech

  1. Liz
    Liz kommentierte am 28.12.2015 um 18:12 Uhr

    Lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche