Obertrumer Weißbiersuppe

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 40 g Butter
  • 30 g Mehl
  • 1 EL Zucker
  • 1 l Weißbier
  • 1 Prise Zucker
  • 1 Stange Zimt (klein)
  • 1 Stück Zitrone (Schale)
  • 4 Stück Kardamomkapseln
  • Salz
  • Semmelschnitten (in Butter geröstet)

Butter schmelzen und Mehl darin ziemlich braun anschwitzen. Dann Zucker hinzufügen und Einbrenn unter ständigem Rühren tiefbraun werden lassen. In der Zwischenzeit das Bier mit etwas Zucker, der Zimtstange, Zitronenschale und Kardamomkapseln zum Kochen bringen und mit etwas Salz würzen. Bier gleich nach dem Aufkochen über die Einbrenn gießen und unter ständigem Rühren noch einmal aufkochen lassen. In einer Pfanne etwas Butter schmelzen lassen und auf kleiner Flamme die Semmelschnitten anrösten. Zimtstange aus der Suppe entfernen, die knusprigen Semmelschnitten auf Suppenteller verteilen und die kräftige, heiße Biersuppe darüber anrichten.

Tipp

Noch feiner wird die Biersuppe, wenn man für die Einbrenn etwas weniger Mehl verwendet und die Suppe dafür mit ein bis zwei Esslöffeln Schmand oder Crème fraîche bindet sowie mit etwas geriebener Muskatnuss würzt.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 1 0

Kommentare2

Obertrumer Weißbiersuppe

  1. ewaldi
    ewaldi kommentierte am 21.07.2014 um 06:54 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  2. Rose Palfinger
    Rose Palfinger kommentierte am 31.03.2014 um 06:24 Uhr

    gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche