Oberstorte mit Stachelbeeren

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

Teig:

  • 200 g Mehl
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • 175 g Butter
  • 125 g Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 1 Ei
  • 50 g Mandelkerne (gehackt)

Belag:

  • 500 g Stachelbeeren
  • 2 EL Zucker
  • 1 Pk. Tortenguss (hell)
  • 400 g Schlagobers
  • 1 Pk. Vanillezucker
  • 2 Pk. Sahnesteif

Vorbereitung/Tortenboden:

Backrohr auf 200 °C vorwärmen

Backpulver, Salz, Mehl, Ei, 125 g Butter und 100 g Zucker zusammenkneten. ein Drittel des Teiges auf einem eingefetteten Springformboden (24. cm) auswalken und 12-15 min backen. Mit dem restlichem Teig ebenso verfahren, aber 18 min backen. Boden auskühlen. Um den zweiten Boden einen Springformrand legen. Den ersten Boden zerkrümeln. In einer Bratpfanne mit 50 g Butter, Mandelkerne und dem Zuckerrest rösten.

Vorbereitung/Belag:

Stachelbeeren mit Zucker, 250 ml Wasser kurz zum Kochen bringen. Abgiessen, saft auffangen. Auf dem Tortenboden gleichmäßig verteilen. Tortenguss mit Stachelbeersud kochen, über die Früchte Form. 10 min abkühlen. Schlagobers, Vanillezucker und Sahnesteif steif aufschlagen. Auf die Früchte aufstreichen. Mit den Tortenbodenkruemeln überstreuen. Mit Zitronenmelisse verzieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Oberstorte mit Stachelbeeren

  1. evagall
    evagall kommentierte am 11.08.2016 um 00:04 Uhr

    Stachelbeeren sind nur selten erhältlich, aber ich denke, die Torte schmeckt auch mit anderem Obst.

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche