Obersgugelhupf

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 4 Stk Dotter
  • 250 g Zucker
  • 1/4 l Schlagobers
  • 250 g Mehl
  • 1/2 Pkg. Backpulver
  • 4 Stk Eiklar
  • 80 g Schokolade (geraspelt)
  • 50 g Rosinen
  • 1/2 Stk Zitrone (Saft davon)

Für den Obersgugelhupf Dotter, 2/3 vom Zucker und den Vanillezucker schaumig schlagen. Den Zitronensaft, die Rosinen und die fein geraspelte Schokolade unterrühren. Danach das Mehl zusammen mit dem Backpulver nach und nach unterrühren.

Das Eiklar mit 1/3 des Zuckers steif schlagen und vorsichtig unterheben. Zum Schluss das steif geschlagene Obers unterheben.

Den Teig in eine ausgefettete und mit Semmelbröseln bestreute Gugelhupfform füllen und im vorgeheizten Rohr bei 180 Grad ca. 60 Minuten backen. (Nadelprobe).

Tipp

Wer keine Rosinen im Obersgugelhupf möchte, lässt sie einfach weg.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
3 0 0

Kommentare6

Obersgugelhupf

  1. eva-maria2511
    eva-maria2511 kommentierte am 11.11.2015 um 16:29 Uhr

    gespeichert

    Antworten
  2. snakeeleven
    snakeeleven kommentierte am 15.10.2015 um 12:24 Uhr

    SCHMECKT BESTIMMT GUT

    Antworten
  3. hm 1
    hm 1 kommentierte am 26.04.2015 um 06:53 Uhr

    wird probiert

    Antworten
  4. Lukuli
    Lukuli kommentierte am 22.03.2015 um 11:46 Uhr

    prima Rezept, reduziere aber den Zucker

    Antworten
  5. Helmuth1
    Helmuth1 kommentierte am 15.01.2015 um 10:17 Uhr

    gutes Rezept!

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche