Obersgugelhupf mit kandierten Orangen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für den Obersgugelhupf ganze Eier mit Zucker und Vanillezucker sehr schaumig aufschlagen, Mehl mit Backpulver mischen und unterheben danach den Obers einrühren.

Kandierte Orangenschalen in etwas Mehl wälzen und in den fertigen Teig geben. In gefetteter und bestaubter Form bei ca. 180 Grad backen. Auskühlen lassen und mit Staubzucker bestreuen.

Tipp

Besonders fein schmeckt der Obersgugelhupf wenn er mit Schokolade überzogen wird.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
3 6 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare0

Obersgugelhupf mit kandierten Orangen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche