Oberhessisches Selchkaree

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 3 EL Butter
  • 750 g Rohes Selchkaree ohne Knochen
  • 250 ml Weisswein (herb)
  • 1 Paprika
  • 1 Paprika
  • 1 Porree
  • 2 Zwiebel
  • 200 g Champignons
  • 1 EL Mehl
  • 50 g Paradeismark
  • Majoran
  • Basilikum
  • Salz
  • Pfeffer
  • 125 Emmentaler (gerieben)

Butter in einem Kochtopf erhitzen und das Fleisch von allen Seiten kurz anbraten. Den Wein aufgießen und 30 bis 40 Min weichdünsten. In der Zwischenzeit die Paprika in feine Streifchen, den Porree und die Zwiebeln in grobe Stückchen schneiden. Die Champignons halbieren oder vierteln. Alle Gemüse in heisser Butter andünsten, mit Mehl bestäuben und das Paradeismark unterziehen. Den Bratenfond hinzfügen und unter durchgehendem Rühren 10 Min weichdünsten. Mit Basilikum, Salz, Majoran und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken. Das Fleisch in 4 Scheibchen schneiden und in eine flache geben legen. Das Gemüse darüber gleichmäßig verteilen und mit dem Käse überstreuen. Bei 250 Grad 20 Min überbacken, bis der Käse goldbraun geworden ist.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Oberhessisches Selchkaree

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche