Obazda

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 1 Camenbert
  • 200 g Frischkäse
  • 50 g Butter (circa)
  • 1 lg Dreieck Schmelzkäse
  • 1 Zwiebel (fein gehackt)
  • 1 Knoblauchzehen; bis 3fache
  • Masse, fein gehackt
  • Pfeffer
  • Paprika (edelsüss)

Alle Ingredienzien wenigstens 1 Stunde vorher aus dem Kühlschrank nehmen. Butter cremig rühren, Zwiebeln, Frischkäse, Schmelzkäse und Knoblauch dazugeben, alles zusammen gut durchrühren. Camenbert fein würfeln und unterziehen bis sich eine cremige Menge ergibt. Mit Paprika und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken, der Obazde sollte eine schöne rote Farbe haben. Eventuell mit in Paprika gewälzten Zwiebelringen dekorieren. Dazu passen am besten frische Laugenbrezeln oder evtl. dunkles Brot.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 1

Kommentare0

Obazda

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche