Nutellastangerl

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 30

  • 3 Stück Eiweiß
  • 100 g Kristallzucker
  • 1 Packung Vanillezucker
  • 1 Schuss Baileys
  • 130 g Haselnüsse (geriebene)
  • 3 EL Mehl
  • 1 Glas Nutella (kleines)

Für die Nutellastangerl das Backrohr auf 160 °C Heißluft vorheizen. Backblech mit Packpapier auslegen. Spritzsack mit glatter Tülle herrichten. Eiweiß 1 Minute schlagen. Kristallzucker und Vanillezucker hinzugeben und steif schlagen.

Einen Schuss Baileys, die geriebenen Haselnüsse und das Mehl vorsichtig unterheben. Den Teig in den Spritzsack füllen und kleine, gleichmäßige Stangerl (maximal 4cm) spritzen. Die Kekse ca. 12-15 Minuten backen.

Aus dem Backrohr nehmen und auskühlen lassen. Das Nutella etwas erwärmen, damit es leicht flüssig wird und sich besser verstreochen lässt.

Eine Seite der Kekse mit Nutella bestreichen und zusammensetzen.

Tipp

Mandeltiger können die Nutellastangerl vor dem Backen auch mit Mandelblättchen bestreuen oder mit geriebenen Haselnüssen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare7

Nutellastangerl

  1. mairimko
    mairimko kommentierte am 17.10.2015 um 12:35 Uhr

    lecker!

    Antworten
  2. xxxx40
    xxxx40 kommentierte am 05.08.2015 um 13:13 Uhr

    gut

    Antworten
  3. cp611
    cp611 kommentierte am 25.11.2014 um 14:10 Uhr

    Der Baileys ist das i-Tüpfelchen!

    Antworten
  4. chrisi0303
    chrisi0303 kommentierte am 25.11.2014 um 11:41 Uhr

    mmmh lecker!

    Antworten
  5. Xanadu7100
    Xanadu7100 kommentierte am 25.11.2014 um 11:20 Uhr

    Gute Eiklarverwertung

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche