Nutellaschnitten

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für den Teig:

  • 6 Stk Eier
  • 25 dag Zucker
  • 1 Pkg Vanillezucker
  • 1/8 Liter Öl
  • 1/8 Liter Wasser
  • 1 EL Kakao
  • 15 dag Schokolade (weiche)
  • 15 dag Mehl
  • 1 Pkg Backpulver

Für die 1. Creme:

  • 1/2 Liter Patisserie-Creme
  • 2 Pkg Sahnesteif
  • 1 EL Staubzucker
  • 5-6 EL Nutella

Für die 2. Creme:

  • 1/2 Liter Patisserie-Creme
  • 2 Pkg Sahnesteif
  • 3-4 EL Staubzucker

Für die Nutellaschnitten erst den Teig zubereiten.

Für den Teig das Mehl mit dem Kakao und dem Backpulver versieben. Die Eier trennen und das Eiklar mit einer Prise Salz zu Schnee schlagen.

Die Dotter mit dem Zucker und dem Vanillezucker schaumig rühren und die weiche Schokolade, das Öl und das Wasser dazugeben.

Die Mehl-Kakao-Backpulvermischung abwechselnd mit dem Eischnee unterheben. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech streichen und bei 180 °C ca. 15 - 20 Minuten backen (Ober- und Unterhitze).

Auskühlen lassen. Für die erste Creme Patisserie-Creme, Sahnesteif und Staubzucker cremig schlagen und Nutella einrühren.

Die Creme auf den ausgekühlten Kuchenboden streichen. Für die zweite Creme alle Zutaten cremig rühren und auf die dunkle Creme streichen.

Die Nutellaschnitten mit Schokoladeflocken oder -spänen verzieren.

Tipp

Die Nutellaschnitten sind auch sehr lecker, wenn man den Boden vor der Creme mit Bananen oder mit Weichseln belegt. Man kann den Boden etwas mit Fruchtsaft beträufeln oder mit Marmelade bestreichen, bevor man die Früchte darauf gibt. Die Früchte kann man dann auch zum Verzieren verwenden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
2 1 1

Kommentare4

Nutellaschnitten

  1. Andy69
    Andy69 kommentierte am 15.11.2015 um 14:58 Uhr

    Sehr gutes Rezept - habe es ausprobiert, aber mit der Backzeit von 15 - 20 Minuten ist es nicht ausreichend. Man muss das ganze etwas länger lassen, schmeckt besser. Wie gesagt, sonst sehr lecker:)

    Antworten
    • bedi
      bedi kommentierte am 21.01.2016 um 11:56 Uhr

      Danke für die Info - bei mir bzw. bei meinem Herd wird's immer gutAber die Backzeiten sind ja von Herd zu Herd unterschiedlich

      Antworten
  2. sandra5411
    sandra5411 kommentierte am 11.06.2015 um 09:43 Uhr

    lecker!

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche