Nutellaschnitte

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 15

  • 6 Eiweiß
  • 6 Eidotter
  • 240 g Puderzucker
  • 1 Pkg Vanillezucker
  • 125 ml Öl
  • 125 ml Wasser
  • 4 EL Kakao
  • 200 g Mehl (glatt)
  • 1 Pkg Backpulver
  • 1 l Patisseriecreme
  • 2 Pkg Sahnesteif
  • 3 EL Puderzucker
  • 5-6 EL Nutella
Sponsored by Bierland Österreich

Für die Nutellaschnitte Puderzucker, Vanillezucker, Öl, Wasser, Kakao, Rum und Eidotter vermengen.

Mehl und Backpulver dazu geben und alles vermengen. Eiweiß zu Schnee schlagen und vorsichtig unter die Masse heben.

Das Backblech mit Butter und Mehl auskleiden, damit der Teig nicht am Backblech kleben bleibt. Den fertigen Teig gleichmäßig auf das Backblech füllen.

Bei 180 bis 200 Grad ca. 15 - 20 Min. backen. Danach den Teig auskühlen lassen.

Für die Creme die Patisserie-Creme 5 Minuten mixen. Danach das Sahnesteif und den  Staubzucker hinzugeben. Für mindestens 5 weitere Minuten mixen, bis die Creme schön fest wird.

Wer möchte, kann auch noch eingelegte Birnen unter die Creme mengen. Die Hälfte der Masse auf den Teig geben.

Zu der anderen Hälfte noch Nutella hinzugeben und auf die weiße Schicht füllen. Zum Schluss noch ein paar Schokostreusel auf die Nutellaschnitte rieseln lassen.

Tipp

Ein Zwettler Export unterstreicht den herrlich nussigen und schokoladigen Geschmack der Nutellaschnitte.

 

 

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
4 3 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare0

Nutellaschnitte

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche