Nutellaschnecken

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 8

  • 1 Rolle Plunderteig (wahlweise auch Blätterteig)
  • etwas Nutella
  • 50 g Mandeln (gerieben)

Für die Nutellaschnecken Plunderteig vor dem Ausrollen etwas bei Zimmertemperatur liegen lassen. Ausrollen und mit Nutella bestreichen, die Mandeln drüber verteilen.

Der Länge nach in ca 1,5 cm breiten Streifen Schneiden (eventuell mit dem Pizzaroller) einzelne Streifen einrollen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen.

Mit einem Löffel eventuell in der Mitte etwas flach drücken, falls noch Mandeln übrig sind draufstreuen und ins Rohr für 20 Miinuten.

Blickkontrolle damits nicht zu dunkel werden. 180 °C - Ober-/Unterhitze. Wer mag kann noch Staubzucker über die Nutellaschnecken streuen.

Tipp

Statt Mandeln kann man auch Haselnusskrokant verwenden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
7 2 0

Kommentare6

Nutellaschnecken

  1. mandella
    mandella kommentierte am 20.01.2016 um 09:44 Uhr

    eine Abwandlung wäre auch die MilkiWay Creme zu Verwendung od. ganz einfach nur Marmelade mit etwas Zimt

    Antworten
  2. kyraMaus
    kyraMaus kommentierte am 20.01.2016 um 22:21 Uhr

    Ich finde es sehr lecker... nur die Nüsse lasse ich weg, da Nutella und Nüsse zu üppig werden für mich

    Antworten
  3. Christian Bergner
    Christian Bergner kommentierte am 20.01.2016 um 09:15 Uhr

    finde es ohne mandeln besser ;) aber tolle rezept

    Antworten
  4. BPunkt Egal
    BPunkt Egal kommentierte am 13.05.2016 um 09:52 Uhr

    Lecker Muss sie nächstes mal nur was kleiner schneiden

    Antworten
  5. cp611
    cp611 kommentierte am 19.01.2016 um 16:16 Uhr

    Toller Tipp - hab schon nach sowas gesucht, dass schnell geht und trotzdem noch schmeckt!

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche