Nutella-Schnitte

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 10

  • Schokoflocken

Für den Teig:

  • 6 Stk Eier
  • 30 dag Kristallzucker
  • 1/8 l Öl
  • 1/8 l Wasser (lauwarmes)
  • 4 EL Kakao
  • 25 dag Mehl
  • 1/2 Pkg Backpulver

Für die Creme:

  • 1 l QimiQ
  • 2 Pkg Sahnesteif
  • 6 EL Staubzucker
  • 5 EL Nutella

Für die Nutella-Schnitte erst den Teig zubereiten. Für den Teig Dotter und Zucker schaumig rühren, Öl und Wasser einrühren. Den Kakao unterziehen, das Mehl mit dem Backpulver sowie den Eischnee unterheben.

Den Teig auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech streichen und bei 180 °C etwa 20 Minuten backen. Für die Creme das QimiQ etwa 1 Minute mixen, Sahnesteif und Zucker einrühren.

Die Masse halbieren, das Nutella unter eine Hälfte rühren und auf dem fertig gebackenen Kuchen verteilen. Die restliche weiße Creme vorsichtig darauf verteilen und glatt streichen.

Mit Schokoflocken bestreuen und vor dem Servieren noch kalt stellen.

Tipp

Anstatt mit Schokoflocken kann man die Nutella-Schnitte auch mit Krokant bestreuen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 2 1

Kommentare0

Nutella-Schnitte

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche