Nutella-Kuchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 5 Eier
  • 150 g Staubzucker
  • 100 g Mehl
  • 120 g Haselnüsse (gerieben)
  • 20 g Backkakao
  • 3 EL Nutella
  • 1 Schuss Rum
  • 50 ml Wasser
  • 30 ml Öl
  • 95 g Magertopfen
  • 1 Pkg Vanillezucker
  • 1 Pkg Backpulver
  • 1 Pkg Schokoladenglasur

Für den Nutella-Kuchen die Eier trennen und das Eiklar zu Schnee schlagen. Die Eidotter mit Staubzucker, Wasser, Topfen, Nutella und Vanillezucker schaumig schlagen. Rum zur Masse geben. Dann langsam das Öl zugeben und weiterrühren.

Mehl, Backpulver, Kakao und Haselnüsse gut vermischen und langsam abwechselnd mit dem Schnee unterheben. Den Teig in eine befette Form geben und bei 170 Grad 50-60 Minuten backen. Mit der Stäbchenprobe kontollieren, ob der Kuchen fertig ist.

Bleibt Teig am Stäbchen kleben, muss er noch länger backen. Wenn der Kuchen fertig gebacken ist, kurz auskühlen lassen und dann mit Schokoladeglasur überziehen. Wer den Nutella-Kuchen noch verziehren will, kann das z.B. mit Raffaello machen.

Tipp

Ein sehr saftiger Kuchen für Nutella Liebhaber.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
3 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Kommentare6

Nutella-Kuchen

  1. molenaar
    molenaar kommentierte am 03.01.2016 um 09:20 Uhr

    Gut

    Antworten
  2. liss4
    liss4 kommentierte am 30.12.2015 um 11:10 Uhr

    lecker

    Antworten
  3. MJP
    MJP kommentierte am 30.12.2015 um 10:20 Uhr

    Bestimmt sehr lecker!

    Antworten
  4. thereslok
    thereslok kommentierte am 30.12.2015 um 08:55 Uhr

    super!

    Antworten
  5. kochhexe191
    kochhexe191 kommentierte am 29.12.2015 um 21:54 Uhr

    köstlich

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche