Nusszwirbel

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

Für die Fülle:

  • 100 g Nüsse (gerieben)
  • 50 g Zucker
  • 1 Pkg Vanillezucker
  • 1 EL Rum

Für die Nusszwirbel aus Mehl, Backpulver, Butter, Topfen und Vanillezucker rasch einen Topfenteig herstellen und ihn rasten lassen.

Nüsse, Zucker, Vanillezucker, Rum und Milch vermengen. Teig dünn auswalken. Auf die Hälfte des Teiges die Nussfülle streichen, die zweite Hälfte darüber legen.

In drei cm breite Streifen schneiden und  eindrehen. Die "Korkenzieher" mit verquirltem Ei bestreichen und bei 180 °C backen.

Ausgekühlt die Nusszwirbel noch mit Staubzucker bestreuen.

Tipp

Statt Rum ist passt auch Amaretto für die Fülle der Nusszwirbel.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Nusszwirbel

  1. Rose Palfinger
    Rose Palfinger kommentierte am 02.12.2014 um 06:09 Uhr

    sehr gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte