Nussstangerl

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 50

Für die Nussglasur:

  • 70 g Kristallzucker
  • 70 g Butter
  • 1 EL Kokosnussöl
  • 20 g Vanillezucker
  • 100 g Haselnüsse (gerieben)
  • 150 g Walnüsse (gehackt)
  • 50 g Haselnüsse (gehackt)
  • etwas Schokolade (geschmolzene)
  • 4 EL Wasser

Für die Nussstangerl Mehl in eine Schüssel geben. Staubzucker, Backpulver, Vanillezucker, Eier, Butter und Zitronenschale dazugeben und alles zu einem homogenen Teig verkneten.

Teig gleichmäßig auf dem Backblech auswalken und mit Marmelade bestreichen. Die Butter und das Kokosöl in einem Topf schmelzen. Wasser, Zucker und Vanillezucker zugeben und unter ständigem Rühren kurz aufkochen lassen. Topf von der Herdplatte nehmen und die Nüsse unterrühren.

Ca. 10 Minuten abkühlen lassen und dann gleichmäßig auf dem Teig verteilen. Bei 180° ca. 30 Minuten backen und danach ca. 15 Minuten auskühlen lassen. Beim Schneiden sollte der Teig noch warm, aber nicht mehr heiß sein.

In kleine Stangerl schneiden und vollends auskühlen lassen. Die Nussstangerl mit der geschmolzenen Schokolade beträufeln und alles gut trocknen lassen.

Tipp

Die Nussstangerl in einer gut verschließbaren Keksdose aufbewahren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Kommentare4

Nussstangerl

  1. romeo59
    romeo59 kommentierte am 16.12.2015 um 18:41 Uhr

    Sehr gut

    Antworten
  2. KarinD
    KarinD kommentierte am 15.12.2015 um 18:51 Uhr

    Sehr schön und lecker

    Antworten
  3. ingridS
    ingridS kommentierte am 12.12.2015 um 16:04 Uhr

    gut, nur das Schneiden ist etwas schwierig

    Antworten
  4. thereslok
    thereslok kommentierte am 10.12.2015 um 09:10 Uhr

    mmmhhh lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche