Nussspiralen - Schwarz-Weiss-Gebäck

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 60

  • 200 g Mehl
  • 160 g Butter (oder Margarine)
  • 50 g Staubzucker
  • 1 Eidotter
  • 1 Prise Salz
  • 35 g Haselnusskerne (gemahlen)
  • 0.5 Teelöffel Zimt
  • 1 Teelöffel Kakaopulver
  • 1 Eidotter

Ausserdem:

  • 2 Eiklar
  • 30 g Gehobelte Haselnusskerne

Ein Kuchenrezept für alle Leckermäuler:

Das Mehl auf die Fläche sieben und in die Mitte eine Ausbuchtung drücken. Leichtbutter bzw. Butter in Flöckchen auf dem Mehlrand gleichmäßig verteilen. Staubzucker, Eidotter und Salz in die Ausbuchtung Form. Alle Ingredienzien mit einem großen Küchenmesser grob durchhacken und dann schnell zu einem glatten Teig zusammenkneten. ein Drittel Teigmenge mit Kakaopulver, Zimt, Haselnüssen sowie dem Eidotter zusammenkneten. Den hellen Teig auf der bemehlten Fläche 4mm dich zu einem Rechteck auswalken. Den dunklen Teig zu einem ein kleines bisschen kleineren Rechteck auswalken. Den hellen Teig mit ein kleines bisschen Eiklar bepinseln. Den dunklen Teig auf die Kuchenrolle einschlagen, auf dem hellen Teig wiederholt abwickeln und ein kleines bisschen glatt drücken. Das Rechteck mit den beiden Teigschichten in Längsrichtung halbieren. Jedes Stück von der Längsseite her zu einer Rolle formen. Die Röllchen mit Eiklar bepinseln und in den gehobelten Haselnüssen wälzen.

Beide Röllchen zirka 30 Min. abgekühlt stellen. Dann die Teigrollen in 1/2cm dicke Scheibchen schneiden, diese auf mit Pergamtenpapier belegte Bleche legen. Auf der mittleren Leiste im aufgeheizten Backrohr backen. Auf Kuchengittern abkühlen.

Backzeit: 10-12 min

Elektroherd: 200 °C

Gasherd: Stufe 3 Umluftherd: 175 °C

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Nussspiralen - Schwarz-Weiss-Gebäck

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche