Nussschnitten

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 40

Teig:

  • 400 g Mehl
  • 100 g Nüsse (gemahlen)
  • (Walnüsse oder evtl. Haselnüsse)
  • 120 g Zucker
  • 0.5 Teelöffel Koriander
  • 250 g Leichtbutter
  • 2 Eier (Gewichtsklasse M)

Zum Bestreichen:

  • 2 Eidotter (Gew. Kl. M)

Zum Garnieren:

  • 100 Q Staubzucker
  • 1 EL Wasser (eventuell mehr)
  • 4 EL Pistazien (gehackt)
  • 3 EL Hagelzucker
  • 3 EL Blättrig geschnittene Haselnüsse

Nüsse, Zucker, Mehl, Koriander, Leichtbutter und Eier mit dem Rührgerät (Knethaken) vermengen und zu einem glatten Teig zusammenkneten. Zu einer Kugel formen, flachdrücken und 1 Stunde bei geschlossenem Deckel abgekühlt stellen.

Das Backrohr auf 170 Grad (Umluft 150 Grad , Gas: Stufe 2) vorwärmen.

Den Teig portionsweise 4 mm dick auswalken, mit Eidotter bestreichen. Mit einem Teigrädchen in 2 cm breite, dann diagonal in 6 cm lange Streifchen schneiden.

Auf ein mit Pergamtenpapier ausgelegtes Backblech setzen. Im Backrohr, mittlere Schiene 10-12 Min. backen.

Staubzucker und Wasser durchrühren. Die Kekse damit bestreichen und mit gehackten Pistazien, Hagelzucker und Haselnüssen garnieren. Die Kekse abtrocknen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Nussschnitten

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche