Nussschaum-Kranzerl

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für den Nussschnee:

  • 3 Stk Eiklar
  • 20 dag Staubzucker
  • 20 dag Nüsse (gerieben)

Für die Nussschaum-Kranzerl wird aus Mehl, Butter, Staubzucker, Eidotter und Vanillezucker ein Mürbteig zubereitet. Teig 1/2 Stunde rasten lassen.

Anschließend den Teig ausrollen und runde Kekserl ausstechen.

Für den Nussschaum Eiklar über Dunst steif schlagen, Staubzucker wird dazu geben und so lange schlagen bis der Schnee ganz fest ist.

Zum Schluss die Nüsse unterheben. Die Nussmasse mit dem Dressiersack auf die runden Kekserl spritzen.

In die Mitte harte Marmelade füllen und die Nussschaum-Kranzerl bei 160 Grad goldgelb backen.

Tipp

Die Nussschaum-Kranzerl kann mit jeder beliebigen Marmelade zubereitet werden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare2

Nussschaum-Kranzerl

  1. Johanna Achleitner
    Johanna Achleitner kommentierte am 19.11.2015 um 09:29 Uhr

    Die mach ich ganz sicher !!!

    Antworten
  2. Nusskipferl
    Nusskipferl kommentierte am 03.01.2014 um 17:22 Uhr

    Die schauen zum Anbeißen gut aus.

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche