Nussroulade

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für die Nussroulade Eier trennen. Dotter, Zucker und Vanillezucker in einer Küchenmaschine schaumig rühren. Eiweiß steif schlagen.

Walnüsse, Mehl und Backpulver miteinander vermischen und abwechselnd mit dem Eischnee unter die Dottermasse heben. Backrohr auf 210°C vorheizen, Backblech mit Backpapier auslegen.

Die Masse gleichmäßig darauf verstreichen. 10 Minuten backen. Den noch heißen Kuchen mit dem Backpapier einrollen und so auskühlen lassen. Schlagobers steif schlagen.

Den Teig ausrollen, vom Papier lösen, mit Schlagobers bestreichen und die Nussroulade wieder einrollen.

Tipp

Bestauben Sie die Nussroulade vor dem Servieren mit dem Staubzucker.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 3 0

Kommentare4

Nussroulade

  1. monic
    monic kommentierte am 13.04.2016 um 12:11 Uhr

    statt dem Schlagobers passt auch sehr gut Marmelade hinein

    Antworten
  2. xxxx40
    xxxx40 kommentierte am 15.08.2015 um 11:44 Uhr

    gut

    Antworten
  3. elfi69
    elfi69 kommentierte am 22.01.2015 um 18:10 Uhr

    Mehl fehlt bei der Zutatenliste!

    Antworten
  4. ewaldi
    ewaldi kommentierte am 23.12.2014 um 07:51 Uhr

    toll

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche