Nussquadrate

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 28 dag Nüsse (gerieben)
  • 28 dag Butter
  • 28 dag Mehl
  • 14 dag Staubzucker
  • Zimt
  • Marmelade (zum Füllen)
  • Schokoladeglasur
  • Schokoladenglasur (weiß)

Für die Nussquadrate aus Mehl, Butter, Nüssen, Staubzucker und Zimt einen Mürbteig zubereiten. Den Teig 1/2 Stunde rasten lassen.

Den Teig ausrollen, Quadrate ausstechen und bei 180 Grad goldbraun backen. Jeweils 2 Quadrate mit Marmelade füllen und mit Schokoladeglasur füllen.

Zum Schluss am Rand der Nussquadrate mit weißer Schokoladeglasur Muster ziehen.

Tipp

Wer möchte, kann die Nussquadrate auch mit weißer Schokolade überziehen und dafür mit dunkler Glasur dann die Muster machen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 1 0

Kommentare1

Nussquadrate

  1. Maisi80
    Maisi80 kommentierte am 04.01.2014 um 08:32 Uhr

    sehen toll aus mit der weißen Schokolade, aber ich denke es sollte heißen mit Schokoglasur überziehen und nicht füllen

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche