Nussprinten aus Vollkornmehl

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 35

  • 180 g Roggenvollkornmehl
  • 180 g Weizenvollkornmehl
  • 250 g Honig
  • 50 g Orangeat (gehackt)
  • 50 g Zitronat (gehackt)
  • 50 g Mandeln (gehackt)
  • 1 TL Lebkuchengewürz
  • 1 TL Natron

Belag:

  • 30 Stück Walnusshälften
  • 1 Stück Dotter (und 2EL Milch zum Bestreichen)

Honig mit 2EL Wasser aufkochen und danach auskühlen lassen; Roggen- und Weizenvollkornmehl, Früchte und Lebkuchengewürz unter den Honig kneten; Natron in einem EL kalten Wasser auflösen und unter den Teig kneten; den Teig in eine Folie wickeln und über Nacht kaltstellen.

Das Rohr auf 180°C vorheizen; den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche ausrollen, Rechtecke von ca. 4x7cm ausschneiden und mit je einer Walnusshälfte belegen; die Nussprinten auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen, in die untere Einschubleiste des Rohres schieben und ca. 6 Minuten anbacken; danach herausnehmen; Dotter mit Milch verquirlen, die Printen damit bestreichen und weitere 6 Minuten im Rohr backen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare1

Nussprinten aus Vollkornmehl

  1. Michaela 1967
    Michaela 1967 kommentierte am 23.11.2014 um 16:36 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche