Nusspalatschinken mit Topfen-Bananen-Fülle

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 5 EL Cashew Kerne
  • 2 EL Kürbiskerne
  • 2 Stk. Eier
  • 50 ml Milch
  • 1 Prise Zimt
  • 1 Prise Vanillemark
  • 250 g Topfen
  • 2 Stk. Bananen
  • Etwas Staubzucker
  • etwas Kakaopulver

Für die Nusspalatschinken die Cashewkerne und die Kürbiskerne in eine Küchenmaschine geben, fein mahlen und in eine Schüssel geben.

Eier, Milch, Zimt und Vanille zugeben und zu einem Teig verrühren. Die Bananen klein schneiden und mit dem Topfen in einer Schüssel verrühren.

Die Palatschinkenmasse (ergibt 4 Stück) in einer Pfanne mit Butter backen. Die fertigen Palatschinken mit der Bananen-Topfen-Masse füllen, rollen und anschließend die Nusspalatschinken mit Staubzucker und Kakao betreuen.

Tipp

Wer möchte kann zu den Nusspalatschinken noch geschlagenen Schlagobers servieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 2 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare9

Nusspalatschinken mit Topfen-Bananen-Fülle

  1. BiPe
    BiPe kommentierte am 22.04.2016 um 15:10 Uhr

    Die Kerne vorher noch etwas anrösten verstärkt das Aroma.

    Antworten
  2. Nusskipferl
    Nusskipferl kommentierte am 08.10.2015 um 11:13 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  3. s150
    s150 kommentierte am 21.08.2015 um 07:36 Uhr

    ist lecker

    Antworten
  4. anni0705
    anni0705 kommentierte am 18.07.2015 um 17:29 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  5. rudi1
    rudi1 kommentierte am 18.06.2015 um 20:55 Uhr

    lecker lecker

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche