Nussmakronen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Teig:

  • 2 Eiklar
  • 125 g Staubzucker
  • 1 Pk. Vanillezucker
  • 2 Teelöffel Lösliches Kaffepulver
  • 250 g Haselnüsse
  • 3 EL Säuerliche Marmelade
  • Zitronen (Saft)
  • 50 Oblaten (ca.) mit 4 cm Durchmesser.

Ein Kuchenrezept für alle Leckermäuler:

Eiklar sehr steif aufschlagen. Staubzucker und Vanillezucker gemeinsam sieben, unters Eiklar heben. Kaffepulver und Nüsse darunterrühren.

Mit angefeuchteten Händen zu kleinen Kugeln formen, auf die Oblaten setzen. In die Mitte eine kleine Ausbuchtung drücken. Makronen auf ein mit Pergamtenpapier ausgelegtes Backblech Form. Bei 175 c. Etwa 40 Min. backen. Marmelade mit ein wenig Saft einer Zitrone vermengen und die Makronen befüllen.

Title: Nutella Kuchen Categories: Cakes, Desserts

250 g Zucker

250 g Butter

1 Packung Vanille-Zucker

4 Eier

500 g Mehl

1 Packung Backpulver

250 ml Milch

29 5/8 ml Kakao

200 g Nutella

Vanille, Butter, Zucker-Zucker und die Eier cremig rühren. Mehl und Backpulver unterrühren. Milch untermengen. Die Backform einfetten und mit Mehl bestäuben. Zwei Drittel des hellen Teiges in Backform geben und den Kakao und das Nutella unter der Rest des Teiges rühren. Dunklen Teig auf den hellen Teig gleichmäßig verteilen und mit einer Gabel spiralförmig unterrühren .. für das typische Marmormuster. Ca eine Stunde bei aufgeheizten 170 Grad backen. Nach 15 Min. die Oberseite des Kuchen etwa 1cm tief in der Mitte mit einem spitzen Küchenmesser einkerben. Nach dem Backen den Kuchen erst 15 Min. abkühlen, bevor er aus geben gestürtzt wird.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
2 0 0

Kommentare0

Nussmakronen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche