Nusskuesschen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 50

  • Für den Teig
  • 150 g Mehl
  • 100 g Butter (oder Margarine)
  • 50 g Staubzucker
  • 1 Eidotter
  • 1 Msp. Backpulver
  • 50 g Haselnüsse (gemahlen)

Für Die Baisermasse:

  • 1 Eiklar
  • 100 g Zucker
  • 1 Teelöffel Maizena (Maisstärke)
  • 20 ml Mandellikör (z.B. Amaretto)
  • Einige Tropfen Bittermandelöl
  • 50 Haselnusskerne (ganz)

Staubzucker, Fett, Mehl, Haselnüsse, Backpulver, Eidotter und Liter El kaltes Wasser zusammenkneten. Ca. Liter Stunde abkühlen. Teig zwischen Folie dünn auswalken. Ca. 50 Kreise (5 cm ø) ausstechen. Auf ein mit Pergamtenpapier ausgelegtes Blech legen.

Für die Baisermasse Eiklar steif aufschlagen. Zucker gemächlich einrieseln. Starke darüber sieben und mit Mandellikör und Bittermandelöl unter den Schnee heben. Mit einem Spritzbeutel Baisermasse auf die Kekse spritzen. Haselnüsse auf die Kekse setzen.

Im aufgeheizten Backrohr (E-Küchenherd: 150 Grad ; Gas: Stufe 2; Umluft: 130 Grad ) 20-25 Min. backen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Nusskuesschen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche