Nusskuchen mit Preiselbeerfuellung

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für Den Kuchen:

  • 6 Eier
  • 250 g Zucker
  • 50 ml Rum
  • 300 g Haselnüsse
  • 2 Teelöffel Backpulver
  • 1 EL Zimt
  • 3 EL Mehl
  • 0.25 Tasse Kaffeemehl

Füllung:

  • 1 Pk. Preiselbeerkonfitüre
  • Schlagobers
  • Eierlikör

Die Eier trennen, das Eiklar steif aufschlagen und in den Kühlschrank stellen. Die Rum, Zucker, Eidotter, Nüsse, Backpulver und Zimt mischen. Abwechselnd die Mehl und Kaffee unterziehen. Zum Schluss das geschlagene Eiklar mit einer Gabel unterziehen. Eine Stunde bei 180 °C im aufgeheizten Backrohr in einer Tortenspringform backen. Wenn der Kuchen abgekühlt ist, in zwei Hälften teilen. Den Boden mit Preiselbeer-Marmelade bestreichen. Den Deckel aufsetzen. Mit geschlagenem Obers und ein kleines bisschen Eierlikör garnieren. Auch ein paar frische Johannisbeeren und Minzblätter eignen sich gut für die Verzierung der Torte.

Tipp: Sie können den Kuchen-Teig ebenso in eine Kastenform befüllen und ohne Füllung einfach in Scheibchen geschnitten zu Tisch bringen.

Viel Spaß beim Backen!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Nusskuchen mit Preiselbeerfuellung

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche