Nusskronen aus Plunderteig

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für die Nusskronen aus Plunderteig zunächst die Milch mit allen Zutaten außer den Nüssen aufkochen lassen, Nüsse einrühren, nochmals kurz aufkochen und abkühlen lassen.

Plunderteig ausrollen, in 12 gleich große Teile teilen. Auf jedes Teil in die Mitte einen Steifen der Fülle geben, Teig zusammen klappen, Ränder gut andrücken, mit einem Teigrad alle 2 cm einschneiden, und die Teile halbmondförmig auseinander ziehen.

Auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen und mit Milch bestreichen. Ins vorgeheizte Rohr schieben und die Nusskronen aus Plunderteig bei Mittelhitze goldgelb backen.

Tipp

Die Nusskronen aus Plunderteig eignen sich gut zum Mitnehmen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 1 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare17

Nusskronen aus Plunderteig

  1. soraja29
    soraja29 kommentierte am 22.12.2015 um 13:47 Uhr

    Sieht gut aus

    Antworten
  2. KarinD
    KarinD kommentierte am 19.10.2015 um 22:17 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  3. OH65
    OH65 kommentierte am 15.10.2015 um 15:59 Uhr

    tolles Gebäck

    Antworten
  4. krokotraene
    krokotraene kommentierte am 15.10.2015 um 11:06 Uhr

    immer wieder gut

    Antworten
  5. Natii
    Natii kommentierte am 01.09.2015 um 17:05 Uhr

    lecker

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche