Nussige Lachs-Orangen-Sauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 40 g Cashewnüsse
  • 1 Bund Dille
  • 2 Getrocknete Paradeiser in Öl (vielleicht mehr)
  • 4 Scheiben Räucherlachs
  • 3 EL Cointreau
  • 10 EL Orangensaft
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 3 EL Krem fraîche (vielleicht mehr)

Die Nüsse grob hacken. Dill von den Stängeln zupfen, die Dillspitzen klein hacken. Die Paradeiser abrinnen, das Öl dabei auffangen, Paradeiser fein würfelig schneiden. Lachs grob würfelig schneiden.

In einer Bratpfanne das aufgefangene Öl erhitzen, Lachs und Paradeiser dazugeben und bei mittlerer Hitze 3 bis 4 min weichdünsten. Mit Cointreau löschen, Orangensaft dazugeben, mit Salz würzen und mit Pfeffer würzen. Crème fraîche und Nüsse unterziehen, Dill dazugeben und die Sauce zu Pasta zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Nussige Lachs-Orangen-Sauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche