Nussige Frühstückshörnchen - Diabetes

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 10

  • 225 g Mehl (Type 405)
  • 100 g Haferkleie-Flocken
  • 0.5 Teelöffel Salz (iodiert)
  • 0.5 Pk. Germ
  • 0.5 Teelöffel Frucht- o. Haushaltszucker
  • 100 ml Fettarme Milch; lauwarm
  • 2 Eier
  • 30 g Leichtbutter
  • 20 g Haselnüsse (gemahlen)
  • Mehl f.d. Arbeitsfl.

Zum Bestreuen:

  • 10 g Haselnüsse (gehackt)
  • 10 g Haferflocken (kernig)

Mehl, Haferkleie-Flocken und Salz vermischen, in die Mitte ine Vertiefung drücken. Germ mit Fruchtzucker und Milch einfüllen, 10 min gehenlassen. Eier, Leichtbutter und gemahlene Nüsse hinzufügen. Alles zu einem glatten Teig zubereiten. Mindestens eine Stunde gehenlassen.

Den Teig auf leicht bemehlter Fläche dünn auswalken, in zehn auf der Stelle große Quadrate teilen und zu Kipferl rollen. Mit Wasser bepinseln. Darauf mit gehackten Nüssen und Haferflocken überstreuen. Kipferl auf ein mit Pergamtenpapier belegtes Backblech setzen, wiederholt in etwa eine halbe Stunde gehenlasse. Im aufgeheizten Backrohr bei 175 °C auf der unteren Schiene in etwa 25 min backen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Nussige Frühstückshörnchen - Diabetes

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche