Nussecken

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 100 g Kuvertüre

Für den Mürbteig:

Für die Nuss-Schicht:

  • 150 g Butter
  • 150 g Zucker
  • 1 Pkg. Vanillezucker
  • 3 EL Wasser
  • 1 Schuss Rum
  • 300 g Nüsse (gerieben)

Für die Nussecken aus den Zutaten einen festen Mürbteig kneten und zum Rasten in den Kühlschrank stellen.

Für die Nussauflage Butter, Zucker, Vanillezucker und Wasser zum Kochen bringen. Den Topf von der Platte nehmen und Rum und Nüsse unterrühren.

Den Mürbteig ausrollen, auf ein befettetes Blech legen und mit Marmelade bestreichen. Die Nussfülle darüberstreuen und etwa 30 Minuten bei 150 °C backen.

Die Nussecken noch lauwarm waagrecht, senkrecht und quer durchschneiden.

Die Kuvertüre im Wasserbad schmelzen lassen. Die ausgekühlten Nussecken mit der gescholzenen Schokoalde überziehen bzw. garnieren.

Tipp

Sie sollten darauf achten, dass die Nussecken nicht zu groß werden!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
8 3 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Kommentare54

Nussecken

  1. Bakermen
    Bakermen kommentierte am 17.03.2016 um 13:32 Uhr

    ja es wäre ein tolles Rezept, es fehlt aber das 1/2 Glas Marillenkonfitüre.Ich kann mir nicht vorstellen, daß es ohne diese Aprikosenkonfitüre schmeckt.

    Antworten
  2. monic
    monic kommentierte am 21.12.2015 um 16:25 Uhr

    wird probiert - es fehlt aber die Marmelade bei den Zutaten

    Antworten
  3. Pico
    Pico kommentierte am 02.12.2015 um 11:45 Uhr

    Lecker

    Antworten
  4. Renate Mayer
    Renate Mayer kommentierte am 24.11.2015 um 21:38 Uhr

    Super! Hab ich schon gemacht. Sehr gut!!!

    Antworten
  5. cp611
    cp611 kommentierte am 22.11.2015 um 21:13 Uhr

    Kalorien Bomben hoch 3! Aber sehr lecker

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche