Nusscreme mit Kresse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 3 EL Joghurt
  • 2 EL Nussmus (Mandel-, Haselnuss-, Cashewmus)
  • 150 g Magertopfen
  • 2 TL Senf
  • 1/2 TL Abgeriebene Bio-Zitronenschale
  • 3 EL Gehackte Kräuter (Petersilie, Oregano, Dill, Basilikum)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1/2 Stück Gurken (Scheiben)

Garnitur:

  • Schwarze Oliven
  • 1 Kästchen Kresse

Mit dem Schneebesen Joghurt, Nussmus, Senf und Zitronenschale glatt rühren, Topfen und Kräuter untermischen.

Aufstrich mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Gurke in Scheiben schneiden. Den Aufstrich mit dem Dressiersack auf die Gurkenscheiben spritzen. Gurkenhappen mit Oliven garnieren, mit Kresse bestreuen.

Empfehlenswert bei Appetitlosigkeit, Schluckbeschwerden

Schonend gedünstet bevorzugt
Statt auf Gurkenscheiben, die Creme auf kurz gedämpften Zucchinischeiben anrichten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 2 1

Kommentare19

Nusscreme mit Kresse

  1. Glatzikovski
    Glatzikovski kommentierte am 24.02.2017 um 07:11 Uhr

    2 Portionen bedeutet?

    Antworten
    • Nina Dusek
      Nina Dusek kommentierte am 24.02.2017 um 09:22 Uhr

      Liebe/r Glatzovski! Womöglich kann man hier einfach vom Bild ausgehen. Das kommt von den Mengenangaben her noch eher hin. Da das Rezept aus einem älteren Buch ist, können wir es nicht mehr ganz nachvollziehen. Herzliche Grüße aus der Redaktion

      Antworten
  2. Cecilia
    Cecilia kommentierte am 09.11.2015 um 16:40 Uhr

    interessante Kombi!

    Antworten
  3. soraja29
    soraja29 kommentierte am 16.10.2015 um 13:02 Uhr

    Sieht lecker aus

    Antworten
  4. KarliK
    KarliK kommentierte am 01.07.2015 um 12:18 Uhr

    lecker

    Antworten
  5. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche