Nussbrot

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

 

Die Germ in der lauwarmen Milch schmelzen, mit den restlichen Ingredienzien mischen

und zu einem glatten Teig verknoten. Anschliessend an einem warmen Ort bei geschlossenem Deckel gehen.

Den Teig zwei- oder evtl. dreimal zusammenklappen und dann ein weiteres Mal aufgehen.

Backofen auf 220 Grad vorwärmen.

Aus dem Teig zwei Laib4chen formen, auf ein mit Öl bestrichenes Blech setzen, mit Mehl ausstauben und dann ca. 20 Min. backen. Anschliessend das

Backofen auf 170 °C zurueckdrehen und die Laibchen weitere 30 bis 35 Min. fertig backen. AnschlieBend herausnehmen und auf der Stelle mit gesalzenem Wasser bestreichen. Dadurch glänzt die Brotkruste.

Sonnenblumenkernen

ergänzt werden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare7

Nussbrot

  1. Claudia Kay
    Claudia Kay kommentierte am 01.12.2016 um 19:14 Uhr

    Wie lange muss ich das Brot aufgehen lassen ? Wann weiß ich wann der Teig fertig aufgegangen ist?

    Antworten
  2. brigitteb
    brigitteb kommentierte am 23.03.2016 um 15:28 Uhr

    Habe das Brot nach gebacken. Es ist ganz einfach und schmeckt gut.

    Antworten
  3. brigitteb
    brigitteb kommentierte am 25.01.2016 um 14:19 Uhr

    Ich würde nach der Menge Germ 1 Kg Mehl nehmen. So ganz ohne Mehl aber mit einem Würfel Germ kann ich mir nicht vorstellen , das daraus ein ordentliches Brot wird

    Antworten
    • Silvia Wieland
      Silvia Wieland kommentierte am 26.01.2016 um 15:21 Uhr

      Liebe brigitteb, danke für den Hinweis! Wir haben die fehlende Zutat inzwischen ergänzt! Mit den besten Grüßen - die Redaktion

      Antworten
    • brigitteb
      brigitteb kommentierte am 26.01.2016 um 15:29 Uhr

      Danke ! Das Brot klingt einfach , werde ich bald mal nachbacken. Bei uns kommt nur mehr selbstgebackenes Brot auf den Tisch . Dank " Ich koche at " Datenbank , ist für genügend Abwechslung gesorgt.

      Antworten
  4. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche