Nussbiskotten

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 5 Stk Eidotter
  • 70 g Staubzucker
  • 1 Pkg Vanillezucker
  • 5 Stk Eiklar
  • 60 g Backzucker
  • 140 g Mehl
  • 40 g Nüsse (Haselnüsse oder Walnüsse, gerieben)
  • Hagelzucker (zum Bestreuen)
  • Schokoglasur

Für die Nussbiskotten Eiklar zu steifen Schnee schlagen und Backzucker einschlagen. Eidotter, Staubzucker und Vanillezucker schaumig rühren.

Mehl, Nüsse und Backpulver versieben und mit dem Eischnee zur Dottermasse dazurühren.

Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech mit einem Spritzsatz Stangerl in Biskottenform spritzen und mit Hagelzucker bestreuen.

Bei 220 Grad ca. 10 Minuten backen. Wenn die Nussbiskotten kalt sind die Unterseite in Schokoladedglasur tunken.

Tipp

Die Nussbiskotten schmecken auch ohne Schokoglasur. Alternativ kann man sie auch in Punsch- oder Zuckerglasur tauchen. Dann sollte man aber den Hagelzucker weglassen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare2

Nussbiskotten

  1. omami
    omami kommentierte am 19.02.2015 um 12:45 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  2. ewaldi
    ewaldi kommentierte am 18.01.2015 um 09:40 Uhr

    gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche