Nuss-Schokolade-Würfel

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 250 g Butter (oder Margarine)
  • 200 g Brauner Zucker (Farinzucker)
  • 3 Eier
  • 0.5 Teelöffel Zimt (gemahlen)
  • 1 Msp. Nelken (gemahlen)
  • Zitronenschale (gerieben)
  • 250 g Mehl
  • 250 g Grob geriebene Schoko
  • 125 g Haselnüsse (gehackt)
  • 125 g Walnüsse (gehackt)
  • Butter (oder Margarine, zum Einfetten)
  • 150 g Haselnussglasur
  • 35 Walnusshälften (circa)

Ein tolles Kuchenrezept für jeden Anlass:

Die Butter beziehungsweise Leichtbutter in einer Backschüssel mit dem Zucker cremig rühren. nach und nach die Eier hinzfügen. Zimt, gemahlene Nelken und Zitronenschale unterziehen. Das Mehl in die Backschüssel Form. Gründlich mit den Ingredienzien mischen. Ein Backblech mit Butter beziehungsweise Leichtbutter einfetten. Den Teig gleichmässig auf das Backblech aufstreichen. In den auf 150 g aufgeheizten Herd schieben und den Teig 35 bis 40 min backen. In der Zwischenzeit die Haselnussglasur im Wasserbad flüssig werden. Das Backblech aus dem Herd nehmen. Die Oberfläche des Teigs auf der Stelle mit der flüssigen Haselnussglasur bestreichen. In Würfel von drei Zentimetern Kantenlänge schneiden. Auf jeden Würfel eine Walnusshälfte setzen. In Blechdosen behalten.

Gebäck

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Nuss-Schokolade-Würfel

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche