Nuss Reis Flammeri mit Schokoladesoße

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für das Nuss-Reis-Flammeri:

  • 120 g Rundkornreis
  • 1/2 l Magermilch
  • 1 Stk. Vanillestange
  • 1 Prise Zimt
  • 1 Prise Salz
  • 70 g Zucker
  • 100 g Walnüsse
  • 1 Schuss Rum
  • 3/8 l Cremefine zum Schlagen
  • 4 Blätter Gelatine

Für die Schokosoße:

  • 150 g Haushaltsschokolade
  • 1/4 l Cremefine zum Schlagen
  • 1 Schuss Cointreau
  • 4 Stk. Halbe Walnüsse zum Garnieren

Für das Nuss-Reis-Flammeri die Vanillestange der Länge nach aufschneiden.

Reis mit Zucker, Vanillestange, Zimt und Salz in der Milch auf kleiner Flamme zugedeckt einkochen, erkalten lassen, die Vanillestange entfernen.
Die Nüsse mit dem Rum verrühren.
Gelatine in kaltem Wasser 5 Minuten einweichen, gut ausdrücken und in wenig heißem Wasser auflösen.
Cremefine aufschlagen und mit Gelatine und den Nüssen unter den Reis heben.
Förmchen kalt ausspülen. Nuss-Reis-Masse einfüllen und 2 Stunden in den Kühlschrank stellen.

Für die Schokosoße Schokolade klein hacken.
3 Esslöffel von der Cremefine beiseite geben, den Rest aufkochen. Die Schokolade beifügen und unter Rühren auflösen. Mit Cointreau abschmecken und erkalten lassen.
3 Esslöffel Cremefine cremig schlagen und mit der Schokoladensoße auf vorgekühlte Desserttellern anrichten.

Das Nuss-Reis-Flammeri aus den Förmchen auf die Teller stürzen und mit halben Walnüssen garnieren.

Tipp

Man kann das Flammeri auch mit Obst und Fruchtsoße zubereiten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
2 0 0

Kommentare13

Nuss Reis Flammeri mit Schokoladesoße

  1. Golino
    Golino kommentierte am 06.10.2015 um 19:49 Uhr

    lecker

    Antworten
  2. eva-maria2511
    eva-maria2511 kommentierte am 30.07.2015 um 12:03 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  3. kochtopf99
    kochtopf99 kommentierte am 29.06.2015 um 17:23 Uhr

    lecker

    Antworten
  4. GFB
    GFB kommentierte am 07.06.2015 um 17:43 Uhr

    Schaut toll aus und schmeckt bestimmt genau so.

    Antworten
  5. Hüftgold58
    Hüftgold58 kommentierte am 10.05.2015 um 08:45 Uhr

    Netter Nachtisch!

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche