Nuss-Preiselbeertorte mit Marzipan-Pistaziendecke

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für den Teig:

  • 5 Eier
  • 3 EL Wasser (kochend)
  • 225 g Zucker
  • 200 g Haselnüsse (gemahlen)
  • 120 g Mehl
  • 1 Msp. Backpulver

Für die Füllung:

  • 750 ml Schlagobers
  • 400 g Preiselbeeren
  • 1 Pkg. Gelatine (gemahlen)

Für die Dekoration:

  • 1 Marzipandecke (fertig oder 300 g Marzipanrohmasse und 3-4 EL Staubzucker)
  • 5-6 EL Pistazien (gehackt)
  • 1 Pkg. Ostereier (bunt)
  • 12 Schokoladenhasen (klein)

Für die Nuss-Preiselbeertorte mit Marzipan-Pistaziendecke zunächst das Backrohr auf 175 °C Ober- und Unterhitze vorwärmen.

Die Eier mit dem kochenden Wasser schlagen, dann nach und nach den Zucker hinzufügen, dann die gemahlenen Haselnüsse. Mehl und Backpulver darüber sieben und vorsichtig unterziehen. Den Teig in eine an den Rändern gefettete und mit Pergamentpapier ausgelegte Tortenspringform (Durchmesser 26 cm) geben und 45-60 Minuten backen. Gut auskühlen lassen.

Für die Füllung die Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Dann das gut vorgekühlte Schlagobers steif aufschlagen. Die erhitzte und aufgelöste Gelatine mit den Preiselbeeren mischen. ein Drittel des Schlagobers zur Seite stellen. Die restlichen 2/3 mit der Preiselbeer-Gelatine-Mischung durchrühren und kurz im Kühlschrank fest werden lassen.

In der Zwischenzeit den Nuss-Biskuit-Boden zweimal durchschneiden. Auf die unterste Schicht die eine Hälfte des Preiselbeerobers aufstreichen. Den zweiten Boden darauf legen und mit dem übrigen Preiselbeerobers bestreichen.

Danach mit dem obersten Nussboden die Torte überdecken und dann rundum mit dem beiseitegestellten Schlagobers bestreichen.

Die Oberfläche mit der fertigen Marzipandecke belegen. Wenn man die Marzipandecke selbst machen will, verknetet man die Marzipanrohmasse mit dem Staubzucker und rollt das Marzipan dann dünn aus.

Anschließend die gehackten Pistazien gleichmäßig auf der Nuss-Preiselbeertorte mit Marzipan-Pistaziendecke verteilen. Die 12 Schokohäschen rundherum anordnen und die Zwischenräume mit den kleinen bunten Ostereiern dekorieren.

Tipp

Wer es schokoladig mag, kann unter die Marzipanrohmasse für die Nuss-Preiselbeertorte mit Marzipan-Pistaziendecke 1 EL Kakao mengen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare0

Nuss-Preiselbeertorte mit Marzipan-Pistaziendecke

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche