Nuss-Paradeiser

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 lg Fleischtomaten

Füllung:

  • 1 Knoblauchzehe
  • 60 g Mandelkerne (gerieben)
  • 60 g Haselnusskerne (gerieben)
  • 2 Eidotter
  • 1 EL Emmentaler (gerieben)
  • Käse
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2 Eiklar

Paradeiser aushöhlen, Knoblauchzehe ausdrücken, mit Nüssen, Eidotter, Mandelkerne und Käse vermengen, mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken. Eiklar steif aufschlagen und unter die Nussmischung heben. Paradeiser mit der Masse befüllen und in eine gefettete Gratinform geben. geben in das vorgeheizte Backrohr setzen.

E: Mitte. T: 175 °C / 15 bis 20 min.

Nuss-Paradeiser als Entrée beziehungsweise als Zuspeise zu Fleisch zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Nuss-Paradeiser

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche