Nuss-Nougattropfen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 35

Teig:

  • 200 g Mehl
  • 75 g Stärke
  • 50 g Mandeln (gemahlen)
  • 100 g Staubzucker
  • 1 Ei
  • 175 g Butter

Fülle und Glasur:

  • 100 g Nuss-Nougat
  • Schokoglasur (zum Tunken)

Für die Nuss-Nougattropfen alle Zutaten für den Teig rasch zusammenkneten und den Teig für ca. 30 Minuten kühl stellen. Den Teig auswalken und tropfenförmige Kekse ausstechen.

Diese im 170°C heißen Backrohr ca. 10 - 12 Minuten backen. Das Nuss - Nougat in der Mikrowelle leicht erwärmen, sodass es streichfähig wird.

Nach dem Auskühlen der Kekse jeweils zwei von ihnen mit dem Nuss - Nougat füllen und zusammensetzen. Zum Schluss die Nuss-Nougattropfen zur Hälfte in Schokoglasur tunken.

Tipp

Die Nuss-Nougattropfen können zur Abwechslung auch in weiße Schokoglasur getunkt werden und mit gehackten Kürbiskernen bestreut werden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare4

Nuss-Nougattropfen

  1. Goldioma
    Goldioma kommentierte am 11.12.2015 um 09:01 Uhr

    gut

    Antworten
  2. marelif
    marelif kommentierte am 01.06.2015 um 14:06 Uhr

    sehr gut!

    Antworten
  3. Michaela 1967
    Michaela 1967 kommentierte am 31.03.2015 um 19:19 Uhr

    lecker

    Antworten
  4. Marshmallow
    Marshmallow kommentierte am 18.11.2014 um 17:49 Uhr

    die schauen sehr gut aus

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche