Nuss-Kekse mit Cranberries

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 40

Für die Nuss-Kekse mit Cranberries die Butter mit den Zuckerarten schaumig rühren. Ei einrühren und das mit Backpulver vermischte Mehl unterkneten. Cranberries und Nüsse dazukneten.

Teig zu einer 1 1/2 cm dicken Rolle formen und sehr kalt stellen. Wenn der Teig hart ist, ca 5 mm dicke Scheiben abschneiden und die Nuss-Kekse mit Cranberries bei 180° ca. 10 Minuten backen.

Tipp

Die Nuss-Kekse mit Cranberries am besten in einer gut verschließbaren Keksdose aufbewahren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
4 2 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Kommentare6

Nuss-Kekse mit Cranberries

    • Goldioma
      Goldioma kommentierte am 12.06.2016 um 12:19 Uhr

      Habe letztens die Kekse wieder gebacken und den normalen Zucker vergessen. Einstimmiges Urteil der Familie- noch besser

      Antworten
  1. dorli58
    dorli58 kommentierte am 31.12.2015 um 10:22 Uhr

    ganz gut

    Antworten
  2. michi2212
    michi2212 kommentierte am 31.12.2015 um 10:11 Uhr

    Schon gespeichert

    Antworten
  3. hm 1
    hm 1 kommentierte am 30.12.2015 um 19:03 Uhr

    Wird probiert

    Antworten
    • Goldioma
      Goldioma kommentierte am 31.12.2015 um 11:05 Uhr

      noch besser, wenn man statt dem Kristallzucker geschnittenen Schokobröckchen beimischt

      Antworten
  4. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche