Nuoc-mam-Sauce verdünnt

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 5 EL Nuoc-mam-Sauce (pur)
  • 1 EL Saft einer Zitrone; Oder
  • 0.5 EL Weinessig
  • 1 Teelöffel Zucker
  • 1 Teelöffel Peporoni; zerrieben
  • 1 Knoblauchzehe (zerdrückt)
  • Quelle von: Nguyen Ti-Hoa erfasst von: Michael Bromberg

Sämtliche Ingredienzien gut miteinander mischen. Garnierung: ein paar geformte Karottenscheiben.

Verwendung: Für alle Suppen und Gerichte.

Ersatz: Wenn man den starken Geruch der Nuoc-mam-Sauce nicht mag, kann diese durch Sojasauce ersetzt werden, deren Wohlgeschmack jedoch vollkommen anders ist. In diesem Fall ist es keine typisch vietnamesische Sauce mehr.

Aufbewahrung: Diese Sauce hält sich mehrere Wochen im Kühlschrank.

oder durch Beigabe von mehr Nuoc-mam-Sauce pur verstärkt werden.

Tips: Diese Nuoc-mam-Sauce verdünnt, genauso Universalsauce genannt, bei den Vietnamesen heisst sie "Die Sauce", wird zu jedem vietnamesischen Gericht und jeder Mahlzeit serviert.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Nuoc-mam-Sauce verdünnt

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche