Nudelsuppe mit Melanzane

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 250 g Japanische Nudeln
  • Salz
  • 1 Melanzani (mittelgross)
  • 4 EL Sojasosse
  • 2 EL Sake (Reiswein)
  • 1 EL Zucker
  • 1000 ml Hühnersuppe
  • Cayennepfeffer (oder Chilipulver)
  • Petersilie

Probieren Sie dieses köstliche Nudelgericht:

Die Nudeln in ausreichend kochendes Salzwasser werfen; sobald das Wasser nochmal aufkocht, ein Häferl kaltes Wasser hineingiessen. Dies drei- bis viermal wiederholen, bis die Nudeln gar sind, aber nicht zu weich. Abgiessen und abrinnen.

Die Melanzani der Länge nach vierteln und diagonal in zweifingerdicke Scheibchen schneiden. Mit 4 El. Zucker, Sojasosse, Sake und soviel klare Suppe, dass das Ganze flach bedeckt ist, in einem Kochtopf schonend gar leicht wallen.

Nudeln in Suppenschalen gleichmäßig verteilen, Melanzanischeiben darauf anrichten (ihren Bratensud zur klare Suppe Form). Mit siedend heisser klare Suppe auffüllen. Mit Cayennepfeffer oder Chili-Gewürz bepudern und mit einem Petersilienblatt dekorieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Nudelsuppe mit Melanzane

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche