Nudelsuppe mit Hendl

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 1 Hühnerbrust (Filet)
  • 0.5 Bund Kochgemüse
  • 0.25 Gemüsezwiebel
  • 1 Erdapfel
  • 4 dag Karotten
  • 4 dag Brokoli
  • 2 dag Suppennudeln

Probieren Sie dieses köstliche Nudelgericht:

1.

Das Hühnerfilet abspülen, abtrocknen.

Kochgemüse abspülen, reinigen.

Die Zwiebel pellen, auf den Boden des Kochtopfes setzen und anrösten. Kochgemüse unter durchgehendem Wenden kurz mitanbraten.

Fleisch, 500 ml Leitungswasser dazugeben.

Bei gemäßigter Temperatur 30 Min. andünsten.

2.

Das Filet herausnehmen, ein klein bisschen auskühlen und fein zu Püree machen.

Die Brühe durchseihen.

Erdapfel von der Schale trennen, fein würfeln.

In dem Bratensud in etwa 20 Min. leicht auf kleiner Flamme sieden lassen.

3.

Brokkolie und Karotten abspülen.

Karotten fein stifteln.

Brokkoli in sehr kleine Rosen aufspalten.

Mit Fleisch und Spagetti ca. 5 Min. vor Ende der Garzeit zu den Erdäpfeln geben.

Extra-

Wollen Sie eine grössere Masse am Herd kochen, heranziehen Sie ein ganzes Suppenhuhn, 1 500 ml Leitungswasser und verdreifachen die Bestandteile.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Nudelsuppe mit Hendl

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche